Archive for 2022

Neue Erkenntnis

Thursday, December 1st, 2022

Leben ist ungesund, sagt neue Studie.

Meine Partei

Tuesday, November 1st, 2022

Nein, ehrlich gesagt bin ich nicht in der Partei, weil mir Arbeiter so sehr am Herzen liegen würden. Eigentlich verabscheue ich diese. Sie sind ungebildet und einfach gestrickt, drücken sich politisch so unkorrekt aus, dass einem die Ohren schmerzen, messen die Qualität einer Mahlzeit an der Menge Fleisch, die gereicht wird und gut ist, was billig ist, egal wie oder wo es hergestellt wurden. Also ein ziemlich widerlicher Schlag Mensch, der uns sicher nicht in eine bessere Zukunft katapultieren wird.

Was mich mit der Partei verbindet, sind die Leute, die da Politik machen. Alle haben Geschichte, Politologie, Jura oder sonst was Spannendes studiert. Alles gebildete Leute mit denen man Visionen formulieren und vorzüglich diskutieren kann. Da heisst es nicht immer «können wir uns nicht leisten» oder «in der praktischen Umsetzung wird das schwierig». 

Dass ich einfache Leute nicht mag, soll nicht heissen, dass ich in der Sozialdemokratie am falschen Ort wäre. Mir ist schon wichtig, dass alle ein gutes Leben haben und ich bin sehr dafür, dass die Reichen dafür bezahlen sollen. Eigentlich können Arbeiter ja gar nichts dafür, dass sie so einfach gestrickt sind. Es fehlt ihnen am nötigen Horizont. Drum bin ich auch für den Einsatz staatlicher Medien, um zur notwendigen Horizonterweiterung beizutragen. 

Die Bekehrung

Saturday, October 1st, 2022

Ja, ich gestehe, ich gestehe alles, nehmt nur dieses glühende Eisen weg!

Ja, ich habe Fleisch gegessen!
Ja, ich bin mit dem Flugzeug gereist!
Ja, ich habe von einem Porsche Cayenne geträumt!
Ja, ich habt Schwulenwitze erzählt!
Ja, ich habe Winnetou gelesen!
Ja, ich habe mein Gesicht schwarz angemalt und Balthasar gespielt!
Ja, ich habe Mohrenköpfe gegessen!
Ja, ich habe Blues gespielt!
Ja, ich habe im Winter Erdbeeren gekauft!
Ja, ich habe unsere Katze im Freien jagen lassen!
Ja, ich habe schon an der Börse Geld verdient!
Ja, ich habe Kryptowährungen geschürft!
Ja, ich habe warm geduscht!
Ja, ich habe pornographische Magazine konsumiert! 

Reicht Euch das? Ich kann noch viel mehr gestehen! Bleibt mir nur mit dem glühenden Eisen vom Leib!